Herzlich Willkommen bei

Dr. Melanie Spies

Notarin in Mannheim



 

 

Das professionelle und erfahrene Team um Frau Notarin Dr. Melanie Spies

bietet Ihnen alle notariellen Dienstleistungen auf hohem Niveau an. Die Bedürfnisse

unserer Mandantinnen und Mandanten stehen stets an vorderster Stelle: unabhängig,

ob es sich um eine Privatperson, einen Investor, ein kleines oder großes Unternehmen handelt.

 

Bei der Wahl Ihres Notars sind Sie frei. So können bei Frau Notarin Dr. Melanie Spies
beispielsweise auch Verträge über außerhalb von Mannheim oder Baden-Württemberg
gelegenen Immobilien beurkundet werden. Die Notarkosten sind bundesweit einheitlich
geregelt und daher in allen Bundesländern gleich.

 

Unsere Büroräume befinden sich im neu errichteten Kepler-Quartier
auf dem ehemaligen Postareal direkt am Mannheimer Hauptbahnhof

verkehrstechnisch sehr gut erreichbar mit Bus, Bahn und PKW.

 


Presseportal.de - Hamburgische Notarkammer

"Ich bin Erbe geworden - und nun?" Was Ihnen ein Erbschein bringt und wann Sie ihn benötigen (Di, 23 Jan 2024)
Hamburgische Notarkammer: Köln (ots) - Stellen Sie sich vor, Sie werden Erbe und der verstorbene Erblasser hat Ihnen Bankkonten und Immobilien hinterlassen. Als Erbe haben Sie neben der Trauerbewältigung den Kopf nur schwerlich für rechtliche Fragestellungen frei. Dennoch ...
>> mehr lesen

Mein Bauträger ist insolvent: Was tun? (Tue, 28 Nov 2023)
Hamburgische Notarkammer: Hamburg (ots) - Die Zinswende ist längst auf dem Immobilienmarkt angekommen. Manche Bauträger werden von den gestiegenen Finanzierungskosten überfordert und müssen Insolvenz anmelden. Gerade Käufer von bereits begonnenen, aber noch nicht ...
>> mehr lesen

Das Berliner Testament - viele Wege führen zum Ziel (Mon, 17 Jul 2023)
Hamburgische Notarkammer: Hamburg (ots) - Das Berliner Testament ist die unter Eheleuten beliebteste Testamentsform. Bei richtiger Gestaltung ist es regelmäßig ein wirtschaftlich und familiär sinnvolles Instrument zur Regelung des eigenen Nachlasses. Unentbehrlich ist ...
>> mehr lesen